KNX

KNX eine langfristige und nachhaltige Investition für Bauherren und Investoren

Wer sich heute entscheidet zu bauen oder eine bereits fertig gestellte Immobilie erwerben möchte, will vor allem eines: die Sicherheit, eine Investition zu tätigen, die Bestand hat und weiter im Wert steigt. KNX ist ein weltweit anerkannter Standard und kann all diese Anforderungen erfüllen. Die KNX Technologie ist seit über 25 Jahren verfügbar, und natürlich war die Auswahl an innovativen Produkten noch nie so gross wie im Moment. Denn über 420 Hersteller entwickeln Produkte, die mit der einzigartigen KNX Technologie kompatibel sind.


Kommandos über 30V

KNX ist der Nachfolger mehrerer Bussysteme, allen voran EIB (Europäischer Installationsbus). Die KNX Busverkabelung läuft über 2 Drähte mit 30 Volt (Range reicht von 24V bis 31V). Dabei wird ein grünes KNX Kabel verlegt, in dem sich 4 Drähte befinden. Zwei bleiben unbenützt oder dienen zu Zusatzspannungsfunktionen.

Das Buskabel wird so durch das ganze Haus zu allen so genannten Sensoren gelegt. Die häufigsten Sensoren sind Schalter, es können aber auch Temperaturfühler, Bewegungsmelder, Fensteröffnungssensoren, Wetterstationen oder solche mit mehreren Funktionen sein. Ein Sensor kann eine Busnachricht abgeben. Dabei wird ein bestimmter Wert an eine bestimmte Gruppenadresse geschickt.

Der Sensor sendet die Empfangenen Werte mittels Bustelegramm an die verknüpfte Gruppenadresse.
Die Aktoren, welche auf Lauschstellung sind, bestätigen das Telegramm des Sensors sofern sie diesbezüglich verknüpft sind und führen die programmierte Funktion aus, wie zum Beispiel ein- oder ausschalten.


Deshalb setzt SmartWire auf KNX

Die KNX Verkabelung eignet sich besonders gut für private Neubauten im gehobenen Preissegment. Dank der sehr schnellen Reaktionszeit und der hohen Zuverlässigkeit gilt der Standard technisch als weit ausgereift.

Auf vielen Schultern abgestützt: Mit einer grossen Verbreitung von KNX setzt man Bauherr nicht auf das Schicksal eines einzigen Unternehmens, sondern installiert einen Standard, der von Hausautomationsunternehmen aus der ganzen Welt mitgetragen wird und stetig weiterentwickelt wird.

KNX zertifiziert